HMA – News & Media

Medien für neue Perspektiven

Passende Ideen gesucht fürs gute Leben?
Herzlich willkommen.

Maßgeschneidert

Aktivierend

Termingenau

Passende Ideen gesucht fürs gute Leben?

Wir haben das besondere Plus

Ob Print-Zeitschrift, Website und Online-Content, Pressemitteilung, Social Media oder Nachrichten in Ton und Bild: Unser multiprofessionelles Team ist dafür da, wertvolle Ideen, Anliegen und Ziele optimal zu kommunizieren – maßgeschneidert für unsere Partner, termingenau geliefert.

Das besondere Plus bietet unser humanistisches Profil. Über 20 Jahre Erfahrung als anerkannter Träger im Bildungs- und Sozialwesen bereichern unsere Expertise als Dienstleister in den Bereichen Kommunikation und Medien.

Komplettiert wird unsere Expertise durch die fundierte, langjährige Zusammenarbeit unseres Teams im Bereich NGO und gemeinnütziger Projekte. Anerkennungskultur gehört für uns zum kleinen ABC, das zivilgesellschaftliche Engagement für Bürger- und Menschenrechte zählt zu unserem Alltag, Wertebildung ist unsere Aufgabe.

Wollen Sie mehr über uns wissen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

humanistisch! Das Magazin

hat das gute Leben zum Programm. Wir zeigen Projekte, Persönlichkeiten und Stimmen, die das Heute bereichern – und interessante Vorschläge bieten zur Frage, wie unsere Zukunft besser gestaltet werden kann. Wir hinterfragen, was andere nicht hinterfragen. Wir diskutieren, wozu andere schweigen. Und wir bilden ab, wie vielfältig humanistisches Engagement in Deutschland und in der Welt aussieht.

humanistisch! Das Magazin erscheint vier Mal pro Jahr, jeweils im April, Juli, Oktober und Januar. Erhältlich als Print-Zeitschrift und als ePaper.

Lesen Sie weiter: humanistisch.net/Magazin

Humanistische Hilfe A.ö.R.

 

Die Humanistische Hilfe (Anstalt des öffentlichen Rechts) unterstützt Entwicklungsprojekte und will darüber hinaus Soforthilfe im Katastrophenfall leisten. Gegründet wurde die Humanistische Hilfe im Jahr 2019. Dazu initiiert das Hilfswerks Spenden- und Hilfsaktionen, informiert über die allgemeine Lebenssituation und die Lebensumstände von Verletzten, Kranken, Behinderten, Sterbenden und in sonstiger Weise von Not und Katastrophenfällen betroffenen Personen. Sie fördert zudem dezidiert humanistische Entwicklungsprojekte wie etwa die humanistischen Grundschulen in Uganda.

www.humanistische-hilfe.de

Unsere Sendung im Radio

Die besondere Sendung – lebensnah, aktuell und immer eine gute Gelegenheit, sich über den praktischen Humanismus zu informieren oder auch, um einfach nur neugierig zu werden.

Die Sendung ist viermal jährlich im Bayerischen Rundfunk, BR 2, zu hören. Die aktuelle Episode gibt es ebenfalls auf dieser Seite.


Symposium turmdersinne 2019

Bericht „Gläserne Wände“ zur Benachteiligung nichtreligiöser Menschen

Um das Wissen über die vielfältigen und teils gravierenden Formen der Diskriminierung nichtgläubiger Menschen zu verbessern, ist der Bericht Gläserne Wände entstanden. Seit Dezember 2019 liegt er in der zweiten, aktualisierten und ergänzten Auflage vor.

Die kompakte Broschüre beschreibt auf knapp 100 Seiten, in welchen Bereichen Bürgerinnen und Bürger ohne religiöses Bekenntnis benachteiligt werden und verweist auf aktuelle Konfliktfelder. Zusätzlich erläutert der Bericht politische und rechtliche Hintergründe des Status quo und nennt Fallbeispiele. Ergänzt werden die Darstellungen durch Vorschläge, wie die Politik Benachteiligungen abbauen könnte.

www.glaeserne-waende.de

Partner & Klientinnen